Jugendfußball
Lars Danker
Mobil: 0170 3222676
E-Mail: jugendfussball@tsvwankendorf.de

Fußball // Jugend

 

Die Saison 2017/2018 wird die fünfte Saison als SG Wankendorf/Bornhöved im Jugendbereich. Für diese Saison haben wir zwölf Mannschaften gemeldet. Die "Einsteiger" beginnen in der G-Jugend (2011 und jünger), gefolgt von zwei F-Jugend Mannschaften (2009/2010). In der E-Jugend (2007/2008) haben wir erstmals drei Mannschaften gemeldet. Die D-Jugend (2005/2006) startet ebenfalls mit zwei Mannschaften, da sich hier unsere Nachbarn vom SV Schmalensee uns angeschlossen haben. Auch die C-Jugend (2003/2004) geht mit zwei Mannschaften in die Saison. Hier kooperieren wir bereits länger erfolgreich mit dem SV Bokhorst und ab dieser Saison auch mit unseren Nachbarn vom TV Trappenkamp. 
Die B-Jugend (2001/2002) und A-Jugend (1999/2000) fahren dann eingleisig als SG Wankendorf/Bornhöved. Unsere A-Jugend wird die erste "A" im Namen SG Wankendorf/Bornhöved sein, aufgrund der dünnen Spielerdecke haben wir hier nur eine 9er Mannschaft gemeldet.

Trainingszeiten (Halle)
Mannschaft Tag Uhrzeit Ort
G-Jugend Mittwoch 16:30 Uhr - 17:30 Uhr Schulsporthalle Wankendorf
F1-Jugend      
F2-Jugend Freitag 16:15 Uhr - 17:30 Uhr Schulsporthalle Wankendorf
E1-Jugend Dienstag 16:30 Uhr - 18:00 Uhr Sporthalle Bornhöved
E1-Jugend Freitag 17:30 Uhr - 19:00 Uhr Schulsporthalle Wankendorf
E2-Jugend      
E3-Jugend      
E2-Jugend      
D1-Jugend Dienstag 18:00 Uhr - 19:30 Uhr Sporthalle Bornhöved
D2-Jugend      
C1-Jugend Mittwoch 17:45 Uhr - 20:00 Uhr Schulsporthalle Wankendorf
C2-Jugend      
B-Jugend Freitag 18:30 Uhr - 20:00 Uhr Sporthalle Bornhöved
A-Jugend      

 

Archiv

12.07.2018

Nach einer - aufgrund der vielen Nachholspiele - anstrengenden Rückrunde mit vielen englischen Wochen, liegt die Saison 2017/2018 nun hinter uns. Am letzten Wochenende im Juni konnten wir bei tollem Wetter unseren 4. Gothmann-Cup mit insgesamt neun Turnieren zum Abschluss der Serie absolvieren.
Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Spielern, Trainern, Betreuern, Sponsoren und natürlich auch bei den Eltern für die Unterstützung in der abgelaufenen Saison bedanken und wünschen schöne Sommerferien.

 

IV. Gothmann-Cup

Vom 29.06.2018 bis zum 01.07.2018 findet auf dem Sportplatz am See in Bornhöved der IV. Gothman-Cup statt. An den drei Tagen spielen folgende Mannschaften unserer Spielgemeinschaften.
29.06.2018 ab 18:00 Uhr:     A-Jugend
30.06.2018 ab 10:00 Uhr:     E1-Jugend und F1-Jugend
30.06.2018 ab 14:00 Uhr:     C1-/C2-Jugend und F2-Jugend
01.07.2018 ab 10:00 Uhr:     D1-Jugend und G-Jugend
01.07.2018 ab 14:00 Uhr:     D2-Jugend und E2-/E3-Jugend
Alle Mannschaften freuen sich auf zahlreiche Besucher!

 

Jugendfußball

Die Jugendfußballabteilung spielt in der 3. Saison in einer Spielgemeinschaft mit dem TSV Quellenhaupt Bornhöved. Im D-Jugendbereich kooperieren wir erfolgreich mit dem SV Bokhorst als drittes Mitglied der Spielgemeinschaft. Nach der Auflösung vom FC Rot-Weiß Saxonia, in dem zuletzt noch der TSV Wankendorf, der TSV Quellenhaupt Bornhöved und der SV Schmalensee mit wenigen Spielern im A- und B-Jugendbereich vertreten war und nur die C-Jugend Mannschaft ein komplettes Team aus Wankendorfer und Bornhöveder Spielern stellte (die in ihrer Klasse Meister wurde) sahen wir bei Saxonia keine weiteren Chancen, attraktiven und ortsnahen Jugendfußball in diesen Altersklassen anzubieten und haben seit dieser Saison auch die C- und B-Jugend in die Spielgemeinschaft integriert. In die Saison 2015/2016 gehen wir mit 8 Teams von der F- bis zur B-Jugend in den Punktspielbetrieb. Als 9. Mannschaft kommen die „Bambinis“ (G-Jugend) dazu, die aber noch keine Punktrunde spielen, so dass in der Spielgemeinschaft über 150 Kinder und Jugendliche mit viel Spaß und Freude ihren Fußballsport ausüben. Als Höhepunkte des Jahres 2015 sehen wir unser großes Sommerturnier, an dem wieder zahlreiche Mannschaften aus Nah und Fern von der G-Jugend bis zur C-Jugend teilgenommen haben. Auch das Kreis-G-Jugendturnier des KFV Neumünster konnten wir auf dem heimischen Schulsportplatz mit Erfolg ausrichten. Des Weiteren sind die zahlreichen Mannschaftsfahrten, zum Beispiel zum internationalebn Turnier nach Esbjerg/DK oder in die DFB Sportschule/Malente zu erwähnen. Als Auszeichnung für die gute Jugendarbeit bekamen Christoph Söchting, Markus Heuer, Ernst-August Siebke und Sven Peterson für ihr langjähriges Engagement, die SHFV Jugendleiter Ehrennadel in Neumünster überreicht.

Damit wir aber auch weiterhin gute Fußballjugendarbeit im Verein leisten können, benötigen wir dringend in allen Bereichen und Altersklassen qualifizierte Trainer und Betreuer. Wir freuen uns über jeden, der ehrenamtlich mit Engagement und Spaß den Kindern und Jugendlichen den Fußballsport lehrt und vermittelt. Auch hoffen wir, in Wankendorf auf einen verbesserten Trainingsplatz, da die Sanierung des Schulsportplatzes zurzeit nicht die erhofften Verbesserungen gebracht hat. 

Es gibt für die Zukunft der Jugendfußballabteilung viel zu tun. Wir bauen auch in der Zukunft weiter auf unsere bewährten und engagierten Trainer und Betreuer. Wir kommen aber nicht darum hin, neue Kräfte zu mobilisieren und die Jugendarbeit auch mit neuen Ideen voran zu bringen. Hierzu brauchen wir jeden, der uns weiterhilft und freuen uns auf tatkräftige Unterstützung. Die Jugendfußballabteilung möchte sich bei allen Förderern, Helfern und Eltern im Namen der Spielerinnen und Spieler bedanken.